Wie man Clomid benutzt

Wir werden nun erklären, wie man Clomid effektiv nutzt und wie es mit den verschiedenen Steroidarten interagiert / wie es ihre Wirkungen verstärken könnte.

Beginnen wir damit, seinen Zweck als Teil einer PCT-Phase zu beobachten.

Wie Clomid die Erholung zwischen den Zyklen unterstützt


Clomid ist ein hervorragender Nachzyklus-Rückgewinnungswirkstoff und kann als das perfekte Mittel dienen, um die Lücke zwischen den Steroidzyklen zu "überbrücken".

Dies ist aufgrund der Art und Weise, in der Es ermutigt den Körper, "natürlich" Testosteron zu produzieren Wiederum - sollte in diesem entscheidenden Stadium kein Schutz implementiert werden, würde dies bedeuten, dass der Testosteronspiegel des Körpers über einen längeren Zeitraum in einem verminderten Zustand verbleiben würde.

Die Einbeziehung von Clomid bedeutet, dass diese Werte theoretisch niemals sinken sollten; als solche, ist es möglich, weiterhin Steroide in einer alternierenden Zyklus Mode das ganze Jahr über ohne Ihre organische Testosteronbasis leiden stark dafür.

Dies ist jedoch nur der Fall, wenn Sie ein Produkt wie Clomid verwenden; Andernfalls werden Ihre Werte wahrscheinlich stark verringert.

Empfohlene Dosis

Wie viel von diesem Produkt Sie implementieren müssen, hängt weitgehend davon ab, wie Sie es verwenden möchten - PCT- und Intracycle-Behandlungen erfordern unterschiedliche Aufnahmemengen.

Diejenigen, die Clomid für den Intra-Zyklus-Schutz gegen östrogene Probleme / Testosteron-Produktion Wartung verwenden, werden günstige Ergebnisse von einer Einnahme von etwa sehen 50mg pro Tag.

Diejenigen, die Clomid für die Post-Zyklus-Therapie verwenden möchten, müssen ihre Aufnahme bei ungefähr halten 150mg pro Tag für einen Zeitraum von zwei Wochen, gefolgt von 100mg während der dritten Woche, 50mg während der vierten Woche, dann eine abschließende Verjüngung von nur 10mg pro Tag, um "sanft" die natürlichen Prozesse des Körpers wiederherzustellen.

Sollte ich orale oder injizierbare Clomid verwenden?

Ob Sie es glauben oder nicht, können Sie tatsächlich flüssiges Clomid erwerben.

Diese verflüssigte Version soll tatsächlich oral gemäß den Pillen verabreicht werden, obwohl sie offensichtlich in den Mund gespritzt / geschossen werden muss, im Gegensatz dazu, dass sie betrunken ist.

Aufgrund seiner flüssigen Form entscheiden sich einige Menschen, es zu injizieren, in der Überzeugung, dass dies effektiver sein wird.

Gründe, warum Clomid niemals injiziert werden sollte

Es gibt mehrere Gründe, warum Clomid niemals injiziert werden sollte einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Die Sterilität kann nicht garantiert werden und birgt ein hohes Infektionsrisiko
  • Es ist nicht dafür ausgelegt, auf diese Weise verwaltet zu werden, wodurch seine Effektivität obsolet wird
  • Es kann schwierig sein, Dosen zu messen

Diese drei Gründe allein (besonders die zweite) genügen, um zu garantieren, dass Sie Clomid niemals auf diese Weise verwenden.

Bitte beachten Sie alle oben genannten Punkte bevor Sie in Betracht ziehen, eine flüssige Version von Clomiphen zu verwenden.

Clomid in der Muskulatur

Einige Leute glauben, dass Clomid zum Muskelaufbau verwendet werden kann (aus dem gleichen Grund, wie wir seine Vorteile in Bezug auf die Stickstoffretention erklärten), und zumindest auf dem Papier macht dieses Konzept einen rationalen Sinn.

Wie effektiv ist es in dieser Eigenschaft, wenn überhaupt?

Kann Clomid verwendet werden, um Muskeln aufzubauen?

Wir werden damit anfangen Jede Erhöhung von Testosteron erhöht wahrscheinlich die Fähigkeit, fortgeschrittene Muskulatur zu entwickeln, aber das wird immer vollständig von den Testosteronspiegeln im Körper abhängen.

Während anabole Steroide in der Lage sind, einen enormen Anstieg der Androgenspiegel zu schaffen, Clomid besitzt nicht die Fähigkeit, sie in der gleichen Kapazität zu erhöhen.

Wir müssen den Begriff "Boost" auch in Bezug auf Clomid locker verwenden. Dies ist, weil etwas, was als ein Anstieg der Ebenen wahrgenommen werden könnte, eher der Erhöhung von Testosteron auf seine "normalen" Ebenen ähnlich ist.

entwickeln - Steroide unterdrücken unsere natürliche Fähigkeit, Testosteron zu produzierenDies bedeutet, dass im Grunde genommen der von Clomid bereitgestellte Boost nur dazu dient, dieses Hormon auf das Niveau zu bringen, auf dem es normal sein sollte, im Gegensatz zu unserem Körper, dieses Niveau wie bei einem Steroid zu überschreiten.

Warum Clomid ausschließlich als SERM verwendet wird

Die einfache Wahrheit ist, dass Clomid nicht einen ausreichend starken anabolen Schlag für einen anderen Zweck als den Schutz gegen östrogene Aktivität verpackt. Während es dem Benutzer effektiv helfen kann, Muskelmasse zu behalten und sogar ihr Aussehen gegen Ende eines Schnittes auszutrocknen, wird es nicht in der Lage sein, durch einen Wachstumsschub viel anzubieten.

Sie sollten dieses Produkt für seinen ursprünglichen Zweck verwenden, anstatt zu versuchen, viel Geld und Zeit zu verschwenden.

Selbst die muskuläre Retention, die es dem Benutzer bietet, tritt nur auf, weil der Testosteronspiegel innerhalb ihres "normalen" Bereichs gehalten wird, im Gegensatz zu vermindert wird - nicht, weil die Pegel "erhöht" sind. Wie zuvor erwähnt, dreht sich bei einem "Boost" alles um die Perspektive; Der hier zur Verfügung gestellte Schub ist für Muskelaufbauziele vernachlässigbar.

Wann man Clomid benutzt

Den richtigen Zeitpunkt zu kennen, um Clomid für PCT zu verwenden, kann sehr schwierig sein - seine Einführung muss mit fallenden Androgenwerten zeitlich abgestimmt werden, und um dies zu tun, müssen Sie eine Vorstellung von der aktiven / Halbwertszeit der Steroide haben, die Sie verwenden .

Obwohl Steroide vorhanden sind, werden Androgenspiegel offensichtlich hoch sein; Sobald wir aufhören, sie zu benutzen, beginnen diese Ebenen zu fallen, was bedeutet, dass wir den Körper dazu bringen müssen, sie wieder zu erhöhen.

Der Schlüssel zu diesem Erfolg liegt darin, zu wissen, an welcher Stelle diese Werte sinken - dies wiederum bezieht sich auf die aktive / Halbwertszeit des Produkts, das wir verwenden.

Matching Clomid verwenden, um Androgen Ebenen fallen

Die folgende Liste gibt einen Überblick über die verschiedenen Steroidtypen und deren aktives Leben im Körper.
Ist dieses aktive Leben zu Ende, können Sie mit der Clomid-Nutzung fortfahren:

  • Anadrol - 24 Stunden nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Deca - 21 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Dianabol - 24 Stunden nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Equipoise - 21 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Trenbolon - 3 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Primobolan - 14 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Sustanon - 18 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Testosteron Cypionate - 18 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Testosteron Enanthate - 14 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Testosteron Propionat - 3 Tage nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Testosteron Suspension - 24 Stunden nach Ihrer letzten Verabreichung
  • Winstrol - 24 Stunden nach Ihrer letzten Verabreichung